Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Betrifft Kinder 06/2009

Als wir neulich im Garten alte Wurzeln ausgruben, stießen wir mit dem Spaten auf etwas Nachgiebiges, und es entpuppte sich als ein poröser, schwarzer Gummireifen. Er ließ sich jedoch nicht ohne Weiteres herausheben. Also weiter graben und schaufeln. Inzwischen hatten sich einige Schaulustige hinzugesellt, die uns mit lustigen Bemerkungen anspornten.
Nach und nach legten wir auch rostige Metallteile frei, die mit dem alten Reifen zusammenhingen. Wer weiß, wer ihn irgendwann verbuddelt hatte und weshalb...

Es gibt 100 Möglichkeiten, die Welt mit Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren zu erforschen. Brigitte Rametsteiner beschreibt, welche Wege die Kinder ihrer Gruppe beschritten, und hörte ihnen zu. Die Serie begann in Heft 1-2/08.

Wie ein Künstler mit Kindern sein Stadtviertel verschönert

Jede Stadt hat mindestens ein Viertel, in dem die »Anderen« wohnen, die, mit denen gut situierte Normalbürger möglichst wenig Kontakt haben möchten. Neukölln in Berlin ist so ein Bezirk oder der Stadtteil Kruiskamp in Amersfoort, einer niederländischen Kleinstadt kurz vor Amsterdam.
Amersfoort hat 140 000 Einwohner. Im Viertel Kruiskamp leben 5.500 Menschen. Sie kommen aus 76 Ländern und sprechen viele Sprachen. Ein Drittel von ihnen sind Kinder.

Eine Gruselgeschichte, aufgeschrieben und kommentiert von Gerlinde Lill.

Gestern sah ich einen Beitrag im NDR über Sprachstandsfeststellungen zwecks frühzeitiger Schulfähigkeitseinschätzung von Vierjährigen in Sachsen-Anhalt. Durchgeführt von einer Frau Dr. Sowieso. Zu sehen und zu hören gab es Gruseliges wie aus grauen pädagogischen Vorzeiten. Vorgeführt wurde ein vierjähriger Junge nebst Eltern in der Prüfsituation.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok