Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Betrifft Kinder 05/2016

Ein Forschervormittag im HELLEUM

»Boden schätzen« nennt sich einer der sieben Workshops des Kinderforscherzentrums HELLEUM, bei dem Barbara Leitner hospitiert und beobachtet, wie das naturwissenschaftliche Forschen bei Kindern angeregt wird.

Mit diesem Beitrag wird die Serie fortgesetzt, in der wir – in Kooperation mit der GEW und um die Kampagne »Für ein besseres EGO« zu unterstützen – Pädagoginnen porträtieren, über ihre Arbeit, ihre Kompetenzen und ihr Engagement berichten. Erika Berthold (Text) und Torsten Krey-Gerve (Bild) stellen die Erzieherinnen Manuela Gerstung und Susann Karl aus der Weimarer Kita »Sackpfeife« vor.

Elemente der Gartengestaltung in Kitas: Wasserspielbereich

Herbert Österreicher plant und gestaltet Freianlagen von Kitas, Horten und Grundschulen. In einer Serie berichtet er an Beispielen, worauf man bei der Gartengestaltung achten sollte und was Kinder im Außengelände brauchen, um sich wohl zu fühlen.

How to vergeig the Fortbildung

Reisen Sie am Vortag per Bahn an. Beziehen Sie Ihr Zimmer im »Gasthaus zum Hirschen«, wo es nach kaltem Rauch und altem Fett riecht. Gehen Sie beim Abendessen in der Wirtsstube (Räucherwurst mit Pommes) Ihre Seminarunterlagen noch einmal durch, um auf das übliche Unerwartete zu stoßen: Die Teilnehmerzahl ist höher als verabredet. Es kommen Krippenerzieher, obwohl Sie doch über Ü3 statt U3 referieren wollten. Überfliegen Sie panisch Ihre Vorbereitungszettel, um resigniert aufzuseufzen: Jetzt ist’s eh zu spät.