Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size








Einblicke in ein erfolgreiches Konzept

Der Film zeigt eine Kindergartenwelt, wie sie sein sollte: eine Gemeinschaft unterschiedlicher Kinder von »hochbegabt« bis »schwerbehindert« beim gemeinsamen Spielen und Lernen. Es ist das faszinierende Portrait einer inklusiven Kindertageseinrichtung, in der Kinder, Eltern und Pädagoginnen jeweils einen unverzichtbaren Anteil zur Bildung beitragen.


Die Aufnahmen dokumentieren somit Bilder gelingender Inklusion. Neben den Kinderaufnahmen kommen in diesem Film die Pädagoginnen und Eltern zu Wort. Ihre Erfahrungen machen deutlich: Inklusion stellt für alle einen Wert dar, und zwar unabhängig von einer sogenannten Hochbegabung, Normalentwicklung oder Schwerbehinderung eines Kindes. Damit gibt der Film zentrale Impulse für Ausbildung, Studium, Praxis und Eltern.

Die DVD beinhaltet einen 42-minütigen Hauptfilm mit aktuellen Bildern inklusiver Prozesse sowie Perspektiven von Eltern und Pädagoginnen. Darüber hinaus bietet die DVD umfangreiches didaktisches Zusatzmaterial, und zwar:

  • sieben Interviews mit Müttern aus dem Kinderhaus,
  • zwei Interviews mit pädagogischen Fachkräften und
  • ein Interview mit der Leiterin des Kinderhauses sowie
  • drei ausgewählte Interaktionsszenen aus dem Hauptfilm.

 


Die im Booklet enthaltenen Filmkapitel-Kurzbeschreibungen und Arbeitsaufgaben ermöglichen einen intensiven Einsatz des Films in der Aus-, Fort- und Weiterbildung frühpädagogischer Fachkräfte.

Dieser Film ist nur für den privaten Gebrauch und darf nicht für öffentliche Vorführungen genutzt werden. Für öffentliche Vorführungen bestellen Sie bitte die Version für 49,90 €.

 

Sabine Lingenauber · Janina L. von Niebelschütz
Inklusion im Kindergarten
2 DVDs mit Booklet
Laufzeit: ca. 42 min zzgl. umfangreichem Zusatzmaterial
ISBN 9-783-86892-115-1
Euro 29,90 ohne Vorführrechte

Euro 49,90 mit Vorführrechten

Im Shop bestellen >